Erfahrungen / Referenzen – Mit TeFi wunschlos glücklich ...

Familie Reider aus Hamburg-Volksdorf
 Den wohl kürzesten Umzugsweg in der Geschichte der TeFi- Hausbauherren hatte Familie Reider aus Hamburg-Volksdorf. Gerade einmal gute 50 Meter trennte die Familie von der alten Wohnung zum neuen wachsenden Zuhause. Man wollte raus aus der hohen Mietzahlung. Als sich dann in der gleichen Straße das passende Grundstück für das eigene Haus fand, stand der Entschluss schnell fest: wir bauen.
weiterlesen

Familie Sievers aus Großhansdorf
 Auch Familie Kerstin und Holger Sievers aus Großhansdorf vor den Toren Hamburgs haben sich für TeFi entschieden. Sie erfüllten sich im Jahr 2007 in Rekordbauzeit mit dem Massivhausbauer ihren Eigenheimtraum. „Wir haben uns für TeFi nach einer Ausschreibung entschieden, das heißt, wir haben mehrere Unternehmen in der Wahl gehabt, uns letztendlich aber für die Quickborner Crew entschieden.
weiterlesen

Familie Liß aus Hamburg
 Arbeiten und Wohnen unter einem Dach, viel Platz für die vier Kinder – das wünschte sich Familie Liß aus Hamburg. Nachdem die Familie bereits im eigenen Haus lebte, dieses aber zu klein für alle Bedürfnisse wurde, wagte man ein zweites Mal das Projekt Hausbau: „Schon bei unserem ersten Haus ist alles gut gelaufen, also warum sollte das nicht auch ein zweites Mal klappen,“ so Hausherr Liß rückblickend.
weiterlesen